Bleaching & Veneers

Die Zahnaufhellung oder das Bleaching (von englisch to bleach „bleichen“) ist eine Methode, um menschliche Zähne aus kosmetischen oder ästhetischen Gründen aufzuhellen.

© Dozenist 2006 | From Wikipedia, the free encyclopedia
© Dozenist 2006 | From Wikipedia, the free encyclopedia

Der Wunsch nach „weißen“ Zähnen ist uralt. Heute können Zähne wirkungsvoll, praktikabel und substanzschonend aufgehellt werden. Vorausgesetzt, es werden pH-neutrale Präparate eingesetzt und sachgemäß angewendet, sind bei Zahnaufhellung keine Zahnschäden zu befürchten. Nebenwirkungen halten sich in Grenzen.

Veneer oder Verblendschale (englisch für Furnier) ist eine hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschale, die mit Spezialkleber auf die Zahnoberfläche – vor allem von Frontzähnen – aufgebracht wird.

Veneers
© Clausgast | From Wikipedia, the free encyclopedia

Mit Veneers können unbefriedigende Zahnfarben und lokale Verfärbungen korrigiert werden.
So erhalten die sichtbaren Oberflächen der Zähne ein optimiertes Aussehen – die Zahnfarbe wird individuell korrigiert.